Facebook Twitter YouTube
Wissensdatenbank
blechwelt.com > Help Desk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Gemeinsame Biege-, Material-, Werkzeug- und Maschinen-Daten im Netzerk ablegen

Lösung

Gemeinsame Biege-, Material-, Werkzeug- und Maschinen-Daten im Netzerk ablegen

Für das Ablegen gemeinsamer Daten benötigen Sie allgemeine PC-Kenntnisse und eventuell Administratorrechte.
Falls Sie nur über geringe allgemeine PC-Kenntnisse / -Rechte verfügen, lassen Sie sich hierbei von Ihrem Administrator helfen!

 

  1. Die Biege-, Material-, Werkzeug- und Maschinen-Daten finden Sie nach der Installation meist lokal im Verzeichnis 'C:\FCC Software AB\AutoPOL Common Files'. Zur genauen Überprüfung finden Sie das eingestellte Verzeichnis bei 'AutoPOL-Start' - 'Optionen' - 'General'
  2. Kopieren Sie dieses Verzeichnis mit allen Unterverzeichnissen auf einen Server, auf den allen Rechner mit einer AutoPOL-Installation Zugriff haben. Zum Beispiel: 'x:\konstruktion\autopol\'
  3. Achten Sie darauf / stellen Sie sicher, dass alle anzuschließenden AutoPOL-Installationen volle Schreib-/Lese-/Aänderungs-/Löschrechte haben.
  4. Über 'AutoPOL-Start' - 'Optionen' - 'General' können Sie nun beim Punkt 'Gemeinsame Daten' jede AutoPOL-Installation gleich halten. Beispiel: 'x:\konstruktion\autopol\AutoPOL Common Files'

 

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein

Artikeldetails

Artikel-ID: 205
Kategorie: Installation / Update / Datensicherung
Datum (erstellt): 2022-06-13 19:44:12
Aufrufe: 77
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 5.0/5.0 (1)

 
« Zurück