Facebook Twitter YouTube
Wissensdatenbank
blechwelt.com > Help Desk > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


ERROR - HARDWARE FAULT No. 3000

Lösung

Meldung: 'ERROR - HARDWARE FAULT No. 3000 Sub-Code xxx'

Auftreten: Bei JETCAM start

Ursache: Das Dongle konnte nicht von JETCAM gefunden werden. JETCAM startet nicht.

Abhilfe bei Einzelplatzdongles:

- Überprüfen Sie, ob das Dongle vorhanden ist / in einer USB-Schnittstelle steckt - das Dongle muss stecken

- Überprüfen Sie, ob das Dongle richtig von Ihrem Betriebssystem erkannt wird - ein- und ausstecken - das Betriebssystem muss das Dongle erkennen und mitteilen, dass das Gerät betriebsbereit ist. Falls das nicht der Fall ist, versuchen Sie einen anderen USB-Port um sicherzustellen, dass die USB-Schnittstelle korrekt arbeitet.

- Überprüfen Sie ob die rote Diode im Dongle an ist - die Diode muss durchgehend leuchten. Falls das nicht der Fall ist, versuchen Sie einen anderen USB-Port um sicherzustellen, dass die USB-Schnittstelle korrekt arbeitet.

- Überprüfen Sie die Einstellungen Ihrer Firewall - die Firewall muss den Kontakt zum Dongle zulassen.

- Überprüfen Sie, ob der Dongletreiber korrekt installiert ist - den aktuellen Dongletreiber erhalten Sie bei www.blechwelt.com/html/download/treiber.htm - Der Dongletreiber muss korrekt im Betriebsystem installiert sein.

- starten Sie Ihren PC neu

 

Abhilfe bei Netzwerkdongles:

- lesen Sie Dokument 'c:\winjc\addapps-gen.mnu\system\Jetcam-Serverdongle-Dongledriver\help for Floating_licence.txt' und wenden Sie sich an Ihren Netzwerkadministrator oder an blechwelt.

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein

Artikeldetails

Artikel-ID: 10
Kategorie: Fehlermeldungen
Datum (erstellt): 2014-03-25 12:04:47
Aufrufe: 1541
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 1.6/5.0 (542)

 
« Zurück