Fasenschneiden für Waterjet
Oktober 2013

Für aktuellen JETCAM Versionen hat JETCAM den Support von Fasen entwickelt. Für OMAX Waterjets sind ab Version 16.27.04 Software und Postprozessoren verfügbar, die diese Funktion unterstützen.
OMAX-Kunden mit 'Tilt-A-Jet' oder 'A-Jet' - Schneidköpfen können mit JETCAM *.OMX-Dateien der neuesten Generation erzeugen.

Carl Olsen, Software Engineering Manager bei OMAX: »“Wir freuen uns, dass JETCAM diesen extra Schritt gegangen ist. Damit profitieren nun auch unsere 3D-Kunden von der einfachen Programmierung und dem hochentwickelten Funktionsumfang wie z. B. dem Hochleistungsschachteln in JETCAM.«

'Tilt-A-Jet'-Köpfe und 'A-Jet'-Köpfe können an fast allen OMAX Waterjets nachgerüstet werden. Genauere Informationen hierzu erhalten Sie bei OMAX, bzw. bei der Innomax AG in Deutschland.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0700 80707070.