JETCAM-Version 16.18.11
Dezember 2010

Als Vollversion erscheint im Januar 2011 die neue Version des JETCAM-Expert Programmiersystems. Die aktuelle Version enthält den endgültigen Funktionsumfang des JETCAM Expert Lite.

Neue Funktionen sind das automatische Platzieren von Mehrfach - Lochwerkzeugen. Mittels neuer Routinen findet JETCAM bei vorgegebenen Lochmustern die optimalen Mehrfachlocher und legt diese einstellbar direkt als Lochreihen an.

Aktualisierte CAD-Schnittstellen (verfügbar für JETCAM Expert 1 und JETCAM Expert Premium) lesen die aktuellen AutoCAD 2010 DWG-Dateiformate. Gänzlich neu ist die Schnittstelle für Inventor-Dateien.

Dutzende Detailentwicklungen an den bestehenden Postprozessoren von z. B. Amada, Bystronic, Finn-Power, Prima Industrie, Salvagnini und Trumpf sind ebenfalls in die neue Version eingeflossen.

Basisentwicklungen verbessern Kompatibilität und Geschwindigkeit unter Windows7.

Kunden mit Updatevertrag erhalten die neuen Funktionen ohne Aufpreis.

Weitere Informationen erhalten Sie bei www.blechwelt.com oder telefonisch unter 0700 80707070.