Neuer Technologie-Editor für Platino-Serie
August 2006

Speziell für die Platino-Serie der Prima Industries Lasermaschinen hat blechwelt einen neuen Support für die Lasertechnologien entwickelt.

Neuer Technologie-Editor für Platino-SerieNeuer Technologie-Editor für Platino-Serie

Die zweite Softwaregeneration kann alle Laserfunktionen über die neue Oberfläche deutlich feiner ansteuern. Zudem können diverse Einstichmöglichkeiten wie z.B. der 'Laser Power Monitor' (LPM), kreisförmiges Einstechen oder der Kraterschuß per Mausklick angewählt werden.
Über Netzwerk können die Laserparameter des Programmiersystems direkt an der Maschine abgeglichen und geändert werden.

Verfügbar ist das neue Werkzeug ab September 2006.
Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.blechwelt.com oder telefonisch unter 0700 80707070.

::: Presse-Download