JETCAM entwickelt neue CAD-Einlesefunktionen

Die neueste Version der JETCAM Expert-Systeme verfügt über erweiterte Direktschnittstellen zur Übernahme von CAD-Daten. Eingelesen werden können ab sofort auch GEO- und DWG-Dateien. Neben den neuen Schnittstellen kann der Benutzer nun auch eigene Direktschnittstellen und/oder individuelle Filter zu beliebigen CAD-Systemen mit geringem Aufwand selber einbinden.

Im Rahmen der automatischen Datenübernahme können ab dieser Version auch vollautomatisch Teile in verschiedenen Dicken und mit verschiedenen Materialarten direkt eingelesen werden. Die Funktionen zur automatischen Konturaufbereitung (Konturschließen, -bereinigen, -glätten usw.) sind ebenfalls in allen Schnittstellen enthalten.

JETCAM entwickelt neue CAD-Einlesefunktionen

Verfügbar sind die neuen Funktionen in allen JETCAM 2D Expert-Systemen ab Version 15.3705 im Oktober 2004. Kunden mit bestehenden Update-Verträgen erhalten weitere technische Informationen und die aktuelle Version im Download-Bereich unter http://www.blechwelt.com.