JETCAM referiert auf der PLM Europe User Conference

Einer Einladung der PLM Europe User Conference folgend hat JETCAM vor internationalem Publikum die vorhandenen CAD/CAM-Lösungen für industrielle CAD-Anwendungen präsentiert. Die Konferenz fand vom 28.09. bis 01.10.2003 im Stuttgarter SI-Centrum statt.

JETCAM referiert auf der PLM Europe User Conference

Mit über 300 Anwendern von I-deas, Unigraphics, I-Man und Metaphase aus insgesamt 23 europäischen Ländern konnten aktuelle Lösungen und zukünftige Entwicklungen aus den verschiedenen Bereichen rund um das Thema CAD diskutiert werden. Als Repräsentant der JETCAM-Gruppe in Deutschland und als Geschäftsführer der blechwelt GmbH referierte Guido Herz über den automatisierten Einsatz der verschiedenen JETCAM-Lösungen in direkter Verbindung mit vernetzten CAD-Strukturen. Besonderen Anklang fand das Funktionspaket der neuen Fernsteuerung, die eine vollautomatische Programmierung von Stanz- und Lasermaschinen direkt vom PPS-System, bzw. vom CAD-System aus ermöglicht. Erstmals wurde auch der neue Hochleistungsschachtler, sowie neue Funktionen zur Bearbeitung von Coilmaterial der Öffentlichkeit vorgestellt.

JETCAM referiert auf der PLM Europe User Conference

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie im Internet unter http://www.plm-europe.org oder bei http://www.blechwelt.com.